Hundeführer

Für den Sicherheitsdienst wurden unsere Hunde und Hundeführer Speziell ausgebildet.

im Objektschutz sowie auf Großveranstaltungen kommen diese zum Einsatz 

Der Hund im Sicherheitsdienst ist ein Hilfsmittel der zur Selbstverteidigung eingesetzt wird und  zum Schutz des Hundeführers.

Technische Hilfsmittel im Sicherheitsdienst werden immer Häufiger eingesetzt.

Keine Technik jedoch weist ansatzweise die Vielfältigkeit und Handhabe eines Hundes auf.

Hunde im Sicherheitsdienst 

  • Wenig Störanfällig
  • Sofort einsetzbar 
  • Verhältnismäßig wartungsarm 
  • Preiswerter für Sicherheitsdienste 

 

Die Hunde sind unterschiedlich auf Spezielle Gebiete trainiert.

Wir beraten sie gern